Förderung für Beratung bei Digitalisierung durch die Bundesregierung

Die Bundesregierung fördert die Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) bis 250 Mitarbeiter im Projekt „UnternehmensWert Mensch plus“ mit bis zu 80% der Beratungskosten.

Gefördert werden die Beratung zur Digitalisierung und Industrie 4.0 mit Schwerpunkt auf neuen Geschäftsmodellen und Arbeitswelten, sowie -prozesse.

Das ist ein Schritt in die richtige Richtung“, so Dexa Consult Geschäftsführer Tim Behrendt. “Bei der digitalen Transformation müssen wir den Mittelstand in den Vordergrund stellen. Hier liegt das größte Potential für Innovationen und die Stärke Deutschlands. Wenn wir Arbeitsplätze sichern und Unternehmen weiterentwickeln wollen, ist die Digitalisierung des Mittelstands der richtige Hebel.”

Dexa Consult, ein Mitgliedsunternehmen der Desus Gruppe, berät große und kleine Unternehmen deutschlandweit zu neuen, digitalen Geschäftsmodellen und Prozessen. Dabei steht immer der Mensch im Mittelpunkt. Denn bei der Digitalisierung dreht sich nur augenscheinlich alles um Bits und Bytes, der wahre Erfolgsfaktor sind die Mitarbeiter, die Kunden, die Anwender.

Hier geht es zur Infoseite